A1 beringte leichte Angelrute

A1 beringte leichte Angelrute

Stellen Sie eine beringte leichte Angelrute zum Fang von Rotaugen, Rotfedern und Brassen und das weitere notwendige Zubehör waidgerecht zusammen.

Nr. Geräte Gerätebezeichnung
1 Rute Beringte Rute, WG: bis 20 g, Länge: 4 – 7 m (5,0 m)
2 Rolle kleine Stationärrolle
3 Schnur TK: 2-6 kg
4 Bissanzeiger Pose mit entsprechender Tragkraft (1 – 3,5g)
5 Beschwerung angepasste Beschwerung (Bleischrot)
6 Vorfach passend zur Hauptschnur (Vorfach mit kleinem Haken)
7 Wirbel passend zur Hauptschnur (kleiner Wirbel Größe 12)
8 Haken Hakengröße 10 und kleiner
9 Köder Teig, Maden, Wurm, Kartoffel
10 Landehilfe Unterfangnetz
11 Messen Metermaß
12 Betäuben Schlagholz
13 Töten Messer
14 Rachensperre entfällt
15 Haken entfernen geeignetes Hakenlösegerät
16 Reihenfolge Nr. 10 – 15

4 Gedanken zu „A1 beringte leichte Angelrute

  1. Vielen Dank für die tollen Seiten, die einen sicher und kostenlos zum Fischereischein bringen.

    Ein dickes Lob an die Ersteller dieser Webseite.

  2. Ich muss meinem Vorredner zustimmen. Ich bin aktuell dabei für die Prüfung zu lernen und habe mir bislang den gesamten Fragekatalog via kostenloser App beibringen können und habe mir für kleines Geld die Fischbestimmungskarten bestellt um diese zu lernen. Einzig allein für den Teil des Rutenbaus findet man nicht sehr viele kostenlose Lernmöglichkeiten. Nun fand ich nach längerer Informationssuche letzendlich diese Webseite mit ihren sehr übersichtlich aufgebauten Beispielen zu den zehn Prüfungsruten. Einfach nur super! 🙂

  3. Hatte mit

    Theorie-“Übungsstunde” + Angelschaubildern + gekauften Fischkarten + etwas Netz-Recherche

    problemlos die Fischereiprüfung bestanden.

    Danke an die Macher dieser Seiten! 🙂

Schreibe einen Kommentar zu angelo Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.