Eisbombe

Eisbombe

Mit kleinen und lockeren Ködern trotzdem große Streck erreichen geht nicht? Doch! Wir zeigen wie Sie zum Beispiel mit einem Stück Kartoffel trotzdem weit auswerfen können. Ködern Sie Ihre Kartoffelstücke auf ihren Haken und legen Sie diese in eine Eiswürfelform, geben sie dann Wasser dazu und frieren sie ein.

Die Köder haben dann Eiswürfelformat und lassen sie fast beliebig weit auswerfen ohne abzufallen, im Wasser schmilzt das Eis dann ganz schnell von alleine. In einer Kühltasche mit Kühlakkus können sie auch einfach mit ans Wasser genommen werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.