Durchsuchen nach
Category: Allgemein

Angelzeltlager 2024 im Emsland: 10 Tage Abenteuer für Naturliebhaber!

Angelzeltlager 2024 im Emsland: 10 Tage Abenteuer für Naturliebhaber!

Du liebst die Natur, die frische Luft und das Abenteuer? Bist du zwischen 10 und 17 Jahren alt und hast Lust auf 10 unvergessliche Angeltage, Schwimmausflüge und jeder Menge Spaß?

Dann ist unser Angelzeltlager am Emsland genau das Richtige für dich! Vom 23. Juli bis zum 1. August 2024 erwartet dich ein Zeltlager voller Abenteuer und Naturerlebnisse.

Dich erwartet:

  • 10 Tage Lagerleben inmitten der idyllischen Landschaft des Emslandes
  • Spannende Angelabenteuer: Lerne die Grundlagen des Angelns und versuche dein Glück an verschiedenen Gewässern
  • Lagerfeuerabende mit Stockbrot und jeder menge Angelgeschichten
  • Badefreuden in umliegenden Schwimmbädern
  • Spiel, Sport und Abenteuer: Gesellschaftsspiele, Fußball und vieles mehr
  • Neue Freunde finden: In unserem Zeltlager lernst du schnell neue Leute kennen und erlebst unvergessliche Momente zusammen
  • Vollverpflegung: Leckeres Essen vom Grill und aus der Lagerküche sorgt dafür, dass du keine Langeweile am Buffet bekommst
  • Professionelle Betreuung: Unsere erfahrenen Betreuer sorgen für deine Sicherheit und deinen Spaß

Egal ob Anfänger oder Fortgeschrittener, unser Angelzeltlager bietet für jeden etwas. Melde dich bis zum 03.06.2024 an und sichere dir deinen Platz!

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, also beeile dich!

Weitere Informationen und Anmeldung:

Wir freuen uns auf dich!

Einladung zum Vater-Kind-Angelwochenende im Emsland

Einladung zum Vater-Kind-Angelwochenende im Emsland

Liebe Angelfreunde,

es ist wieder soweit! Zeit für ein unvergessliches Vater-Kind-Angelwochenende im wunderschönen Emsland! Vom 14. bis 16. Juni 2024 laden wir euch herzlich ein, gemeinsam mit uns die idyllische Natur zu genießen und eure Angelkünste unter Beweis zu stellen.

Alle weiteren Infos könnt ihr aus der folgenden Anmeldung entnehmen.

Toller Fischnachwuchs in der Dinkel!

Toller Fischnachwuchs in der Dinkel!

In der vergangenen Woche haben unsere Gewässerwarte kurzfristig ca. 100 Wildkarpfen besetzt, um die Artenvielfalt und Wasserqualität in unserer Dinkel zu fördern.

Die neuen Bewohner unserer Dinkel tragen durch ihre natürliche Lebensweise zu einem gesunden und ausgewogenen Ökosystem bei. Sie halten die Wasserpflanzen in Schach, verbessern das Ökosystem und bieten gleichzeitig Nahrung und Lebensraum für andere Tiere.

Wir freuen uns sehr über diesen wichtigen Schritt für den Erhalt der Artenvielfalt in unserer Region und möchten uns bei allen Beteiligten für ihren Einsatz bedanken!

Gemeinschaftsfischen am Bültsee

Gemeinschaftsfischen am Bültsee

Am Sonntag, den 07. April 2024, fand am Bültsee in Heek unser erstes Gemeinschaftsfischen der Jugend- und Seniorengruppe, mit dem Angelsportverein Dinkeltreue Heek statt.

Bei bestem Frühlingswetter und strahlend blauem Himmel trafen sich zahlreiche Angelfreunde zum gemeinsamen Fischen.

Der Erfolg ließ nicht lange auf sich warten. Bereits in den ersten Stunden konnten die Angler zahlreiche Fische an Land ziehen. Insgesamt wurden an diesem Tag knapp 70 kg Fisch gefangen.

Nach dem erfolgreichen Angeln trafen sich alle Teilnehmer zu einem gemütlichen Beisammensein. Bei leckeren Speisen vom Grill und Getränken wurde der Tag noch einmal Revue passieren lassen und die Erlebnisse ausgetauscht.

Ein besonderer Dank geht an dem Angelsportverein Dinkeltreue Heek für die Bereitstellung des Angelgewässers.

Ist möglicherweise ein Bild von 9 Personen
SPORTFISCHERPRÜFUNG

SPORTFISCHERPRÜFUNG

Der neue Kurs   „Vorbereitungslehrgang auf die Sportfischerprüfung“

beginnt am Sonntag 25. Februar 2024 in Nienborg im Anglerheim um 19.00 Uhr.

Eine rechtzeitige Voranmeldung ist nötig, da die Teilnehmerzahl begrenzt ist. Anmeldung bitte per Email  an ghoerbelt@web.de

Sie erhalten innerhalb des Vorbereitungskurses eine fundierte und qualifizierte Ausbildung

über die sechs Fachgebiete des theoretischen Prüfungsteils

Gesetzeskunde                         Allgemeine Fischkunde                         Spezielle Fischkunde

Natur- und Tierschutz               Gewässerkunde  &  Fischhege             Gerätekunde

sowie des praktischen Prüfungsteils   (Artenkenntnis der in Deutschland vorkommenden Fische, Krebse, Neunaugen sowie das waidgerechte Zusammenstellen von  Angelgeräten für den Fischfang (10 verschiedene Angelruten). Alles nach der neuen Prüfungsverordnung.

Wir stellen die nötigen Unterrichtsmaterialien und bereiten Sie intensiv auf die Fischerprüfung vor Dazu gehören u.a. die Verordnung über die Fischerprüfung mit dem Fragenkatalog sowie spezielle Fisch-Lernbilder.

Der Vorbereitungskurs endet mit der Abnahme der Fischerprüfung durch die Untere Fischerei-behörde des Kreises Steinfurt Ende Mai 2024.

Die Kursgebühren betragen insgesamt 145,- €.  (Kurs +Prüfungsgebühr + Materialien)

SPORTFISCHERPRÜFUNG

SPORTFISCHERPRÜFUNG

Der neue Kurs „Vorbereitungslehrgang auf die Sportfischerprüfung“

beginnt am Sonntag 10. September 2023 in Nienborg im Anglerheim um 19.00 Uhr.

Eine rechtzeitige Voranmeldung ist nötig, da die Teilnehmerzahl begrenzt ist.

Telefon:  02568 / 2491 (ab 18 Uhr) oder per Email ghoerbelt@web.de

Sie erhalten innerhalb des Vorbereitungskurses eine fundierte und qualifizierte Ausbildung

über die sechs Fachgebiete des theoretischen Prüfungsteils

Gesetzeskunde                         Allgemeine Fischkunde                         Spezielle Fischkunde

Natur- und Tierschutz               Gewässerkunde  &  Fischhege            Gerätekunde

sowie des praktischen Prüfungsteils   (Artenkenntnis der in Deutschland vorkommenden Fische, Krebse, Neunaugen sowie das waidgerechte Zusammenstellen von  Angelgeräten für den Fischfang (10 verschiedene Angelruten). Alles nach der neuen Prüfungsverordnung.

Wir stellen die nötigen Unterrichtsmaterialien und bereiten Sie intensiv auf die Fischerprüfung

vor. Dazu gehören u.a. die Verordnung über die Fischerprüfung mit dem Fragenkatalog

sowie spezielle Fisch-Lernbilder.

Der Vorbereitungskurs endet mit der Abnahme der Fischerprüfung durch die Untere Fischerei-behörde des Kreises Borken Mitte November 2023.

Die Kursgebühren betragen insgesamt 135,- €.  (Kurs +Prüfungsgebühr + Materialien)

Neujahrsgruß

Neujahrsgruß

Liebe Angelfreunde,

wieder liegt ein ungewöhnliches Jahr hinter uns. Die Corona-Pandemie schränkt unser Leben immer noch erheblich ein. Gemeinsame Vereinsaktivitäten waren weiterhin nicht im gewohnten Umfang möglich. Unser traditionelles Zeltlager, das Vater Kind Angeln und viele Workshops mussten erneut ausfallen.

Wir freuen uns, dass zumindest die 4 Gemeinschaftsangelveranstaltungen in letzten Jahr stattfinden konnten. Darüber hinaus zeigt der Verkauf der Tageskarten, dass gerade in Zeiten der begrenzten Kontakte das Angeln sehr beliebt ist und einen wichtigen Ausgleich zum Alltag bieten kann.

Allen, die sich im letzten Jahr unter erschwerten Bedingungen für unseren Verein engagiert haben, danken wir herzlich.

Die geplante Jahreshauptversammlung am 12.02.2022 kann leider aktuell nicht stattfinden. Wenn sich die Coronalage wieder entspannt werden wir gesondert dazu einladen.  

Bleibt gesund!

Im Namen des Vorstandes

Christian Schubert

1. Vorsitzender

AGW Jugendangeln 2021

AGW Jugendangeln 2021

AGW Jugendangeln 2021, am vergangenen Samstag, trafen sich aus 8 Verschiedenen Vereinen, die Jugendangler aus der Angelgemeinschaft Westmüsterland zum gemeinsamen fischen am Stroenfeldsee. Ausrichter war der AV Nienborg Dinkel e.V. Neben Fisch aus dem Wasser gab es nach getaner Arbeit auch noch reilich leckereinen vom Grill.

Zur Info…
Die AGW ist eine lose Interessengemeinschaft der Angelvereine aus dem westlichen Münsterland.
Gegründet wurde die AGW am 11. Oktober 1975 in Gescher.

Schwerpunkte der AGW sind:
Nachbarschaftliche Beziehungen zwischen den Vereinen zu pflege, Austausch von Fischereifragen, Jugendarbeit der Vereine, geselliges Beisammensein; zu dessen Ausführung auch ein regelmäßiges gemeinschaftliches Angeln zählt.

Emsfahrt 2021

Emsfahrt 2021

Dieses Jahr ging es wieder zum Gemeinschaftsfischen der Jugendlichen und der Senioren nach Haren an die Ems.Bei bestem Wetter und gut gelaunt konnten einige Fische überlistet werden.Im Anschluss ging es zurück zum AV Heim, wo in geselliger Runde am Grill der schöne Tag sein Abschluß fand.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.